Swiss Environment | Messrohre
3169
page-template-default,page,page-id-3169,page-child,parent-pageid-15,ajax_leftright,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.8,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Messrohre

Messrohre für Inklinometer- und Setzungsmessungen

Wir liefern, installieren und reparieren Messrohre für geotechnische Messungen. Unser Liefersortiment umfasst verschiedene Durchmesser für Inklinometer, Inkrex und SE (Settlement-Hook USBR).

Allen Rohren gemeinsam ist hochwertiger Konststoff als Ausgangmaterial und eine präzise Verabeitung der Messrillen und Muffen.

Zudem führen wir ein umfangreiches Sortiment ans Zubehör. Dazu gehören Abschlussdeckel, Verlängerungsmuffen zum nachträglichen Verlängern von Messrohren, Fusstahlbecher für den Einbau von grossen Rohrlängen in Tiefe Bohrungen, Anker zur Auftriebssicherung, wasserdichte Deckel, Umlenkrollen für Zugseile bei horizontaler Installation, Klebstoff, Nieten usw.

Typ „ACE Click“ für Inklinometermessungen
Das grüne Inklinometerrohr RC 70 ist unser Standardrohr. Es ist aus ABS und besonders einfach und schnell einzubauen. Die integrierten  Steckmuffen ermöglichen ein problemloses Zusammenstecken der Rohre. Ein hörbares klicken zeigt an wenn die in die Kupplung gefrästen Widerhaken zuverlässig eingerastet sind.

Wenn grosse punktuelle Deformationen (zum Beispiel eine Gleitfläche) erwartet werden, sollte das grössere Rohr RC 85 (mit 85mm Aussendurchmesser) eingesetzt werden. Es ist ebenfalls in Längen von 1.5 und 3.0m direkt ab unserem Lager in Russikon erhältlich.

Typ „Stump“ für Setzungsmessungen SE und Inkrex

Die blauen Messrohre werden für Setzungsmessungen mit der INKREX- oder SE (USBR)-Setzungssonde verwendet. Die Rohre aus Schlagfestem PVC sind mit Aussendurchmesser 71mm und 84mm (nur SE) erhältlich. Die integrierten Steckmuffen müssen nach dem Zusammenbau genietet und/oder geklebt werden und weisen an den weiblichen Kupplungen bereits die Vorbohrungen für die Nieten auf.

Die Rohre für Messungen mit SE (Settlement-Hook USBR) haben spezielle Aussparungen und die extra langen Teleskopmuffen gefräst und sind auf der Aussenseite mit Rillen zur besseren Haftung in der Injektion versehen.

Die Rohre für Messungen mit INKREX sind im Abstand von 1m aussen auf dem Rohr mit Messringen aus Messing versehen, welche duch die Messsonde berührungslos gemessen werden.

Typ „1.9 Zoll“ für Reparaturen von Inklinometerrohren.

Die blauen Messrohre aus ABS mit einem Aussendurchmesser von lediglich 48mm werden für die Reparatur von defekten oder falsch eingebauten Inklinometerrohren verwendet. Sie werden in bestehende 85, 84, 71 oder 71mm Rohre eingesetzt und ermöglichen so die Weiterverwendung ohne eine neue Bohrung ausführen zu müssen. Sofern keine grossen oder punktuelle Deformationen vorhanden sind, kann in diesen Rohren mit den meisten handelsüblichen Inklinometersonden problemlos gemessen werden.

pdf_icon_transpDatenblatt Messrohre „ACE Click“ für Inklinometer
Deutsch   Français   Italiano   English

pdf_icon_transpDatenblatt Messrohre „Stump“ für Setzungen
Deutsch   Français   Italiano   English


© Swiss Environment, 16. 01. 2017, 15:24