Swiss Environment | Anker-Kontrollen
19
page-template-default,page,page-id-19,page-child,parent-pageid-172,ajax_leftright,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.8,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Anker-Kontrollen

Prüfung von bestehenden Ankern

 

In der Schweiz wurde durch die Stump Bohr AG eine grosse Menge Stabanker nach dem „Duplex“-System erstellt. Wir verfügen über die Ausrüstung und das Wissen, um die Abhebekraft (Pvorh) zu ermitteln. Zusätzlich können wir spezielle Spannproben für die Prüfung bestehender Anker gemäss den Richtlinien des ASB durchführen.

Für den Fall, dass der für Spannarbeiten notwendige Stabüberstand nicht vorhanden ist, haben wir eine spezielle Konstruktion entwickelt, welche das Ansetzen der Spanngarnitur direkt an der Ankermutter ermöglicht.


© Swiss Environment, 27. 01. 2016, 15:15