Swiss Environment | Über uns
49
page-template-default,page,page-id-49,ajax_leftright,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.8,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Über uns

Wir sind ein tatkräftiges Team aus Spezialisten welches Sie bei Ihren geologischen, geotechnischen, strukturellen und umweltgeologischen Vorhaben unterstützt.

 

Geschichte

Anfang April 2015 wurde aus der Firma Stump FORATEC AG deren Abteilung MIT (Monitoring, Instrumentation, Technik) in die Swiss Environment SA überführt.

Bereits im Jahre 1969 ist die MIT (damals noch Ingenieurabteilung genannt) aus dem Bedürfnis heraus entstanden, den Kunden in erdbaustatischen Belangen direkt beraten zu können. Daraus ergab sich, dass wir, als erste Firma in der Schweiz, die Stabilität von Baugruben und Böschungen mittels Inklinometermessungen zu überwachen begannen. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich unsere Haupttätigkeit immer mehr zur Messtechnik im Bauwesen hin verlagert, sodass der Bereich der statischen Berechnungen 1994 ganz aufgegeben wurde.

Im Juni 2014 wurde die Swiss Environment mit Sitz in Conthey (Wallis) von Reto Stump übernommen. Dieses Unternehmen bietet mit seinen Untersuchungsmethoden, dem MIP (Membrane Interface Probe) Verfahren, eine neue Technologie zur Analyse von belasteten Standorten. Die enge Zusammenarbeit zwischen Stump FORATEC AG und Swiss Environment SA ermöglicht es, die jeweiligen Angebote bestens abzustimmen und schnell auf Marktbedürfnisse zu reagieren. .

2008 wurde in Sion die Firma Swiss Environment als Dienstleistungsunternemen im Bereich Baugrunduntersuchungen und -sanierungen gegründet.


© Swiss Environment, 28. 05. 2015, 14:09